Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Hausmittel gegen trockene Augen - Kräuterrezepte

Trockene Augen sind ein Leiden, von dem viele Menschen betroffen sind. Die Augen brennen, jucken und man möchte ständig an ihnen reiben. Hervorgerufen werden trockene Augen z. B. durch langes Sitzen vor dem PC, lange nächtliche Autofahrten, schlechte Beleuchtung am Arbeitsplatz oder verschmutzte Luft.

Die fehlende Tränenflüssigkeit kann man sich natürlich in Form von Augentropfen in die Augen träufeln, was aber schnell lästig wird und vielleicht auch gar nicht nötig wäre, denn es gibt auch für dieses Problem gesunde Hausmittel. Bei länger andauernden Problemen sollten Sie aber natürlich einen Arztbesuch in Erwägung ziehen.






















  1. Nehmen Sie

    20 g Thymian,

    20 g Tormentill

    und 10 g Süßholzwurzel.

    Einen Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser aufgießen, fünf Minuten ziehen lassen, dann absieben, abkühlen lassen und Umschläge mit diesem Tee machen.

  2. Machen Sie Gesichtsdampfbäder mit lauwarmem Augentrosttee.

  3. Vermischen Sie zu gleichen Teilen Honig, Wermut- und Melissensaft, träufeln Sie dies in die Augen.

  4. Atmen Sie an einer frisch geschnittenen Zwiebel. Dies regt den Tränenfluss an.




Ätherische Öle

Beduften Sie Ihre Wohnräume mit zwei bis drei Tropfen Cajeputöl in einer Duftlampe.

Ernährungstipps

Trinken Sie viel.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop









Letzte Änderung am Montag, 28.7.2014, 08:44:33 Uhr