Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Ackerwinde

Die Ackerwinde (Convolvulus arvensis) ist eine in Europa sehr weit verbreitete Pflanze. Obwohl sie hübsch und zart anzusehen ist, ist sie in Gärten nicht gerne gesehen, weil sie an anderen Pflanzen emporwächst und dadurch deren Entwicklung unterdrückt.

Sie kann sehr schnell wachsen, unter günstigsten Umständen dauert es nur anderthalb Stunden, bis sie sich 3 cm auf dem Boden ausgebreitet hat.

Volksnamen

Wehweide


Wirkung und Anwendung der Ackerwinde

  1. abführend
  2. gallefördernd
  3. Fieber
  4. Menstruationsbeschwerden
  5. Verstopfung





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop
















zum Seitenanfang