Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Goji-Beere

Die Goji-Beere (Fructus Lycii) kommt ursprünglich aus China, Tibet und der Mongolei. Inzwischen findet man sie jedoch auch in unserer Umgebung, da sie auch in unserem Klima gedeihen kann.

In China ist die Goji-Beere die Frucht des Wohlbefindens. In einem alten chinesischen Ärztebuch bezeichnet man sie als ein Mittel, welches den Organismus kräftigt und ein langes Leben verleiht.

Unter anderem empfiehlt man die Beere dort gegen Bluthochdruck, gegen Diabetes und als Mittel bei Augenproblemen. In Europa und den USA interessierte man sich jedoch viel mehr für die antioxidative Wirkung, z. B. als Anti-Aging-Mittel. Die Goji-Beere fördert die Zellregeneration, verlangsamt die Hautalterung, sie senkt den Blutfettspiegel und hilft bei Prostatabeschwerden. Auch Arteriosklerose soll sie vorbeugen.

Die Goji-Beere, die man auch Chinesische Wolfsbeere nennt, hat eine sehr hohe Konzentration an Vitaminen, Mineralien und Enzymen. So enthalten die kleinen Beere 20-mal so viel Antioxidantien wie Cranberrys und machen sie sehr wertvoll zur Vorbeugung gegen Krebs und gegen das Altern. Einige Forscher nennen die Goji-Beere auch die gesündeste Beere überhaupt.

In der Goji-Beere sind unter anderem Enthalten:

Carotinoide, eine Vorstufe des Vitamin C, Vitamine B1, B2 und B3, viele Mineralien (u. a. Kalium, Kalzium, Phosphor und Magnesium) und Spurenelemente (u. a. Kupfer, Eisen, Selen, Mangan und Zink). Dazu kommen noch wertvolle Proteine, Fruchtzuckerverbindungen und ein hoher Anteil an Ballaststoffen.

Das alles zusammen macht eine sehr gesunde Mischung aus, denn die Goji-Beere hilft unter anderem bei Erkrankungen wie:
  1. Krebs: Laut Studien soll die Goji-Beere Krebs hemmen und auch schon im Vorfeld vorbeugen.

  2. Infektionen: Das körpereigene Abwehrsystem wird gestärkt, Infektionen wird also vorgebeugt.

  3. Glaukom: Die Wirkstoffe wirken sich positiv auf den Sehnerv aus und können so gegen Sehstörungen helfen.

  4. Anti-Aging: Die enthaltenen Antioxidantien schützen uns vor den so genannten freien Radikalen, die Zellmembranen schädigen, unser Immunsystem schwächen und u. a. bei der Entstehung von Arthrose mitbeteiligt sind.

Die Goji-Beere kann man inzwischen auch bei uns kaufen (wenn man sie nicht sogar selbst im Garten anpflanzt): Es gibt Pulver, Kapseln, Säfte und vieles mehr. Einfach mal im Reformhaus umsehen...

Heilkräuter-Verzeichnis

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: