Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Alkoholsucht - Hausmittel und Tipps

Tees

Nehmen Sie je 20 g Rauwolfia und Meisterwurz, zudem 50 g Quendel.

Fünf Esslöffel der Mischung in einen Liter kochendes Wasser geben, dann kurz ziehen lassen und danach absieben. Nehmen Sie von diesem Absud alle zwei Stunden einen Esslöffel ein.

Je 50 g Löwenzahn und Kamille gut vermischen.

1 Teelöffel auf 250 ml kochendes Wasser, kurz aufbrühen, 5 Minuten ziehen lassen, danach absieben.

Mehrmals täglich eine Tasse.

Ätherische Öle

Geben Sie etwas Majoranöl zusammen mit etwas Wasser in eine Duftlampe. Beduften Sie Ihren Wohnraum damit.

Geben Sie zwei Tropfen Fenchelöl in etwas Fruchtsaft und trinken Sie dann das Ganze. Eine solche Mischung entgiftet die Leber.

Bitte nehmen Sie diese Mischung nicht während der Schwangerschaft ein.

Nach zu viel Alkoholgenuss hilft ein Esslöffel geriebener Knoblauch und viel frische Luft.

Ernährungstipps

Nehmen Sie ausschließlich reiz- und salzarme Kost zu sich. Essen Sie wenig tierische Fette.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop









Letzte Änderung am Montag, 7.7.2014, 12:11:27 Uhr