Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Ysop

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Ysop


Tee bei Angstzuständen

Je 10g Schafgarbe, Kamille, Tausendgüldenkraut, Wermut (Vorsicht bei Schwangeren und bei Magengeschwüren) und Tausendgüldenkraut, je 5g Bitterklee gut vermmischen.

und Pfefferminze oder 1 Schale Ysoptee mit Lindenblütenhonig und Zitronensaft.

Ein Teelöffel Kräutermischung mit einer Tasse kochendem Wasser übergiessen, zudecken und 10 Minuten ziehen lassen, absieben und 3x täglich warm vor den Mahlzeiten trinken.

Blaue Flecken

Je 20g Arnika, Ysop und Salbei mit 1/4 Liter hochprozentigem Korn ansetzen und mindestens 12 Tage ziehen lassen.

Abgiessen und die Blätter ausdrücken. Danach absieben und in einer Flasche aufbewahren.

Bei Prellungen

Je 20g Arnika, Ysop und Salbei mit 1/4 Liter hochprozentigem Korn ansetzen und mindestens 12 Tage ziehen lassen.

Abgiessen und die Blätter ausdrücken. Danach absieben und in einer Flasche aufbewahren.

Zahnschmerzen

Ysop-Blätter mit Essig aufgekocht und den Mund öfters mit dem abgesiebten Absud ausspülen.

Aufguss bei Entzündungen der Harnwege, der Nieren und der Gallenblase

Nehmen Sie dazu zwei Teelöffeln Ysop auf einen Viertelliter Wasser, stellen Sie davon einen Aufguss her und nehmen Sie pro Stunde einen Esslöffel.

Bevor Sie sich selbst mit Heilkräutern behandeln fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker!











Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: