Brustverschleimung - Hausmittel

Brustverschleimung

Nehmen Sie dazu:

20 g Meisterwurz,

20 g Thymian,

20 g Ehrenpreis,

10 g Bibernelle,

10 g Huflattich

und 15 g Veilchen (wohlriechend).

Alle Mittel werden gemischt. Man nimmt auf einen Liter Wasser 3 Esslöffel voll, setzt kalt an, lässt drei Minuten kochen und zehn Minuten ziehen, siebt ab und trinkt am Tage einen Liter schluckweise.


Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: