Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Kalmus

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Kalmus


Tee gegen Abgeschlagenheit

Bitterklee 10 g Enzianwurzel 10 g Kalmuswurzel 10 g

Zubereitung und Gebrauch: 1 Eßlöffel der Mischung auf 1 Tasse Wasser, einige Minuten kochen, dann zehn bis fünfzehn Minuten ziehen lassen und absieben; alle 2 Stunden 1-2 Schluck trinken.

Weitere Tipps gegen Abgeschlagenheit

Tee

2 Teelöffel Kalmuswurzel mit einer Tasse siedendem Wasser übergießen (evtl. kurz aufkochen) und 10 Minuten ziehen lassen.

Verdauungsbeschwerden

1 Teelöffel Kalmuswurzel mit 1/4 l kaltem Wasser ansetzen und nach 10 Std. absieben.

Täglich mehrere Tassen schluckweise trinken.

Badezusatz zur allgemeinen Stärkung und Kräftigung

Aufguss von 250 g Kalmuswurzel in 2 Liter Wasser auf ein Vollbad

Appetitanregende Tinktur

Kalmus-Tinktur 10 g

Wermut-Tinktur 10 g

Gebrauch: Vor jeder Mahlzeit 15-20 Tropfen, in einem Löffel Wasser.

Mehr Rezepte zum Thema Appetitanregend

Bevor Sie sich selbst mit Heilkräutern behandeln fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker!












Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: