Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Andorn Tee

Andorn - Tee

Für den Andorntee übergießt man 2 gehäufte TL des Krautes mit einem viertel Liter kochendem Wasser. Dies lässt man 5 Minuten ziehen und seiht es anschließend ab. Pro Tag trinkt man 3 bis 5 Tassen.

Bei Gallen- und Leberbeschwerden trinkt man den Tee am Morgen.

Frischkraut

Hackt man die Blätter des Andorns fein, ist dies als Frischkräuterzugabe in Suppen ein hilfreiches Mittel gegen Appetitlosigkeit.

Andorn - Wein

Hierfür kocht man 15 g der blühenden Sprossspitzen in 500 ml Wein auf. Dieser Wein wird gläschenweise als Mittel gegen Regelbeschwerden eingenommen.

Andorn - Salbe

Für die Andornsalbe lässt man 2 Handvoll der blühenden Sprossspitzen in heißem Schweinefett aufprasseln. Dies seiht man ab und füllt es in verschließbare Gläser.

Angewendet wurde die Salbe zur Einreibung der Brust, um die Milchsekretion zu unterstützen.

Ein anderer Weg, um die Salbe herzustellen ist der, das fein zerriebene Kraut unter eine Trägersubstanze, wie z. B. Vaseline, zu mischen.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: