Das Heilkräuter-Verzeichnis

Starke Menstruation - Tipps und Hausmittel

-20 g Ackerschachtelhalm, 80 g Hirtentäschelkraut und 20 g Mistel.

1 Esslöffel der Kräutermischung in einer Tasse Wasser 10 Minuten kochen, danach absieben und dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten trinken.


-20 g Ackerschachtelhalm, 10 g Brennnesselblätter, 10 g Frauenmantel, 20 g Hirtentäschelkraut, 10 g Mistel und 25 g Tormentillwurzel.

1 Esslöffel der Kräutermischung in einer Tasse Wasser 10 Minuten kochen, danach absieben und dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten trinken.


-20 g Ackerschachtelhalm, 20 g Blutwurzwurzeln und 20 g Frauenhaarblätter.

1 Esslöffel der Kräutermischung in einer Tasse Wasser 10 Minuten kochen, danach absieben und dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten trinken.


[/list]



Zurück zum Stichwortverzeichnis...

Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: