Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Beinwurz

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um den Beinwurz

Kompresse bei blauen Flecken

Je 10 g Arnika, Beinwurz, Johanniskraut, Königskerze, Ringelblume gut mischen, in einem halben Liter Wasser 10 Minuten aufkochen und abkühlen lassen.

Als Kompresse anwenden.

Mehr Rezepte zum Thema "blaue Flecken"

Knochenerweichung

Beinwurz, Nussbaum, Heublumen.

Ein Teelöffel Kräutermischung in einer Tasse kochendes Wasser geben, 10 Minuten kochen lassen, danach absieben. Dreimal täglich eine Tasse warm trinken.

Gegen Ruhr

Zu gleichen Teilen Eibisch, Eiche, Brombeerblätter oder Arnika, Beinwurz, Käsepappel, Lindenblüte.

Ein Teelöffel der Kräutermischung in eine Tasse kochendes Wasser geben, 10 Minuten kochen lassen, danach absieben.

Dreimal täglich eine Tasse warm trinken.

Bevor Sie sich selbst mit Heilkräutern behandeln fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker!











Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: