Das Heilkräuter-Verzeichnis

Menopause - Tipps und Hausmittel

Zu gleichen Teilen Ackerschachtelhalm, Birkenblätter, Schafgarbe, Brennnessel, Frauenmantel und Rosmarin.


Einen Teelöffel der Mischung zusammen mit einer Tasse Wasser aufkochen, dann abgedeckt zehn bis fünfzehn Minuten ziehen lassen. Vor dem Essen schluckweise und ungesüßt trinken.



Nehmen Sie

20 g Gartenraute, 20 g Kamille und 30 g Melisse.

1 gehäuften Teelöffel der Kräutermischung mit siedendem Wasser übergießen, zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen, danach absieben. Acht Tage vor Eintritt der Regel, morgens und abends eine Tasse warm trinken. 2- bis 3-mal täglich.





Zurück zum Stichwortverzeichnis...


Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: