Das Heilkräuter-Verzeichnis

Herzinfarkt

Täglich 1/2 Teelöffel Ascorbinsäure (Vitamin C), in einem Glas Wasser verrührt, trinken.


Flüssigkeitsarme und salzarme Kost.


Viel Spargel.


1 Esslöffel Bienenhonig täglich.


Und natürlich ab zum Arzt!!!







Zurück zum Stichwortverzeichnis...

Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: