Das Heilkräuter-Verzeichnis

Kräuter Rezepte und Hausmittel: Karbunkel (Eiterbeulen)

  1. Je 20 g Borretschblätter, Blutweiderich und Sauerampferwurzel gut mischen.

    Mit 500 ml kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, danach absieben.

    Dreimal täglich eine Tasse zwischen den Mahlzeiten.


  2. Je 20 g Odermennig, Wegwartwurzeln, Goldrute, Birkenblätter und 40 g Klettenwurzeln.

    Mit 500 ml kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, danach absieben.

    Dreimal täglich eine Tasse zwischen den Mahlzeiten.


Wenden Sie sich bei allen Krankheiten erst an einen Arzt, bevor Sie sich selbst mit Heilkräutern behandeln!

Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: