Das Heilkräuter-Verzeichnis

Harnvergiftung

Harntreibende Teemischung:

je 2 Teile Liebstöckelwurzel und Goldrutenkraut, je 3 Teile Sarsapillawurzel und Sandseggenwurzel.

15 Minuten kochen lassen, absieben. 3 x täglich 1 Tasse trinken.







Zurück zum Stichwortverzeichnis...

Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: