Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Etwas Fachchinesisch zu den Wechseljahren

Natürlich gibt es um das Thema Wechseljahre allerlei Fachausdrücke, die, so wie man es gewohnt ist, gerne aus dem Lateinischen oder dem Griechischen stammen und die naturgemäß nicht sofort von jedermann richtig verstanden werden.

Deshalb hier einige Fachbegriffe und deren Bedeutung:

  1. Das Klimakterium bezeichnet die Wechseljahre. Die Wechseljahre beziehungsweise das Klimakterium finden zwischen dem 40. und dem 60. Lebensjahr statt, das heißt, der Beginn kann mit dem 40. Lebensjahr stattfinden (was natürlich sehr frühzeitig ist) und sollte mit dem 60. Lebensjahr komplett beendet sein.

  2. Die Menopause beschreibt den Zeitpunkt, ab dem es zu keiner weiteren monatlichen Periodenblutung mehr kommt. Dies ist im Durchschnitt im Alter von 52 Jahren.

    Die Prämenopause werden die Jahre genannt, die vor der Menopause liegen. Entsprechend meint man mit dem Begriff Postmenopause die Jahre nach der Menopause.

    Zeiträume direkt vor oder nach der Menopause nennt man auch die Perimenopause.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop









Letzte Änderung am Samstag, 4.4.2015, 08:26:45 Uhr








zum Seitenanfang