Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Lungenleiden

Welche Kräuter können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Lungenkrebs

nächster Eintrag: Lungenschwäche






Weitere Einträge bei uns:

Skrofulose
Brunnenkresse, Bärlapp, Eiche, Farn, Holunder, Huflattich, Kalmus, Löwenzahn, Odermennig, Schöllkraut, Stiefmütterchen, Tausendgüldenkraut, Ysop



Depressionen
Ackergauchheil, Angelika, Baldrian, Bergamotte, Damiana, Ginseng, Johanniskraut, Kardobenedikte, Melisse, Niaouli, Rosmarin, Yams



 

 

 

  • Lungenleiden
  • Lungenschwäche
  • Lungenstärkung
  • Lungenverschleimung
  • Lustlosigkeit
  • Lymphangitis
  • Lymphdrüsenschwellung
  • Lymphgefässentzündung
  • Lymphknoten-Fistel
  • Lymphknoteneiterung
  • Lymphknotenentzündung
  • Lymphknotenentzündungen
  • Lymphknotenkrebs
  • Lymphknotenschwellungen
  • Lymphogranulomatose
  • Lymphom
  • Lymphstau
  • Lymphstrangeiterung
  • Lähmung der Zunge
  • Lähmungen
  • Lähmungserscheinungen
  • Läuse
  • Löst Krämpfe
  • Löst Stauungen der Leber
  • Löst leichte Muskelkrämpfe

    Noch mehr Infos finden Sie unter:
    Lungenleiden und was man in der Naturheilkunde dagegen tun kann.

     

  •  

    Bitte beachten Sie:
    Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arzt.
    Sollten Sie an einer Krankheit leiden, wenden Sie sich bitte an einen Arzt!

     

     













    zum Seitenanfang