Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Eisenkraut Tee

  1. Eisenkrauttee

    Hierfür wird ein gehäufter TL des Krautes mit einer Tasse Wasser überbrüht. Dies lässt man 5 Minuten ziehen und seiht es anschließend ab.

  2. Mundwasser mit Eisenkraut

    Für das Mundwasser nimmt man je 100 g Himbeerblätter, Eisenkraut und Blutwurz und 1 bis 2 EL Pfefferminzöl. Diese Zutaten werden 2 bis 3 Wochen in einem Liter Alkohol angesetzt, häufig geschüttelt sowie durchgesiebt. Zum Spülen und Gurgeln mischt man 15 Tropfen in ein Glas lautwarmes Wasser.

  3. Eisenkraut als Badezusatz

    Für den Badeumsatz überbrüht man 200 g Eisenkraut mit einem Liter kochendem Wasser und lässt dies 5 bis 10 Minuten ziehen. Dieser Aufguss wird abgeseiht und ins Badewasser gemischt. Das Bad hat eine kreislaufstärkende Wirkung.

  4. Eisenkrauttee gegen Völlegefühl

    Hierfür wird 1 TL Lindenblüten und 1 gehäufter TL des Eisenkrautes mit einer großen Tasse Wasser überbrüht. Dies lässt man 7 Minuten ziehen und kann es dann abseihen.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: