Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Kieselsäure

Die Pflanzen der Familie der Schachtelhalme und der Gräser nehmen aus dem Boden viel Kieselsäure auf und lagern sie in der Pflanze ab. Da die Kieselsäure ein sehr wichtiger Bestandteil des menschlichen Körpers ist, kann die Aufnahme von Kieselsäure in den Fällen Besserung erzielen, in denen eine Unterversorgung von Kieselsäure zum Beispiel zu Problemen mit der Haut, den Haaren, den Fingernägeln oder dem Bindegewebe geführt hat.

Eine Pflanze, die viele Kieselsäure enthält und auch pharmazeutischen sehr oft angewendet wird, ist der Ackerschachtelhalm. Er kann innerlich als Tee, äußerlich als Badezusatz, als Mundspülung oder zum Gurgeln verwendet werden.

 

zurück













zum Seitenanfang