Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Hochwertige Kamillensalbe

Nehmen Sie für die hochwertige Kamillensalbe

250 ml Olivenöl,

ca. 50 g Bienenwachs,

ca. 50 g Sheabutter oder auch Kakaobutter (oder auch beides),

5 Tr. Vitamin-E-Acetat

und 2 Handvoll klein gehackte Kamillenblüten.

Anwendungsgebiete der Kamillensalbe - zur schnelleren Wundheilung - gut für rauhe, spröde und rissige Haut

Zubereitung der Kamillensalbe

Geben Sie alle Zutaten in einen Behälter, den Sie dann im Wasserbad bei 70°C vorsichtig erhitzen. Die Zutaten müssen so langsam schmelzen. Das Vitamin-E-Acetat wird jedoch erst in der Abkühlphase hinzugegeben, es verhindert, dass das Öl ranzig wird.

Die fertige Fettphase wird in einem Topf erhitzt, die Kamillenblüten werden schließlich beigegeben. Nach dem Aufschäumen vom Herd ziehen. Einen Tag stehen lassen und dann das Fett wieder erwärmen, durch ein Leinentuch filtern und in Cremedosen füllen.

Bitte auf Sauberkeit achten!





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: