Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Naturkosmetik bei Akne, Pickel und unreiner Haut

Hautunreinheiten sind schon so alt wie die Menschheit selbst, und welcher Jugendliche könnte nicht die Wand hochgehen, wenn die Pickel spriessen.

Die Natur hat auch dagegen einige Kräuter wachsen lassen.

So hilft z.B. eine geschälte und geriebene Rosskastanie, die man ins Waschwasser gibt, bei unreiner Haut.

Möglich ist auch eine Kompresse aus einenm Sud mit Klettenwurzeln. Gegen Pickel selbst hilft eine Zitrone, die man ausdrückt und den Saft auf die Pickel gibt. Ebenso kann man mit einer Knoblauchzehe vorgehen. Gegen Mitesser helfen Gesichtsdampfbäder und das Einreiben mit dem Saft einer Zitrone.

Besonders unreine Hautstellen werden geklärt und gereinigt, wenn Sie sie mit einem Sud aus Gänseblümchen (Blatt und Blüte) behandeln.

Bei fettiger Haut hilft eine Auflage mit Sauerkraut.

Brennesseltee gegen Akne

Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert: Brennesseltee soll Akne mindern.

Der Tee wird zubereitet, indem ein Esslöffel - möglichst junger - Brennesselblätter in einem Viertelliter Wasser kurz aufgekocht werden. Das Ganze absieben und davon täglich einen Liter schluckweise verteilt auf den ganzen Tag trinken. Bei größeren Pflanzen sollte nur das obere Viertel verwendet werden. (Spitzen abbrechen, aus den Achseln wachsen dann neue junge Triebe.) Zum Trocknen für den Wintervorrat pflückt man am besten Maibrennesseln.

Bohnenkraut-Kompresse reinigt die Haut

Auch für die äußerlich Anwendung hat Bohnenkraut einiges zu bieten: Die ätherischen Öle reinigen die Haut und sorgen für einen strahlenden Teint.

Wer unter unreiner Haut leidet, kann sich mit einer Bohnenkraut-Kompresse etwas Gutes tun:

Übergießen Sie hierfür einen Esslöffel Bohnenkraut mit einem Viertelliter heißem Wasser und lassen das Kraut einige Minuten ziehen.

Filtern Sie dann die Flüssigkeit durch ein Sieb oder einen Teefilter. Tauchen Sie ein Tuch in den Sud, bis es sich richtig vollgesogen hat und legen das dann auf Ihr Gesicht. (Zum Beispiel während Sie gemütlich in der Badewanne liegen. Dann halten Sie es eine Weile mit geschlossenen Augen aus und außerdem tropft es auch nicht auf´s Sofa.)

Bei fettiger Haut mit Mitessern

15 g Hollunderblüten mit 1/4 Liter kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Warm als Gesichtswasser oder Kompressen anwenden.

Gesichtswasser bei fettiger, unreiner Haut

Zwei gut gehäufte Eßlöffel Pfefferminze ungefähr zwei Minuten lang in 500 ml Wasser kochen, danach absieben. Geben Sie dann einen halben Liter Obstessig hinzu. Zwei Tage stehen lassen, dann noch zwei Esslöffel Rosenwasser hinzu geben.

Bevor Sie das Gesichtswasser auftragen, sollten Sie ein Gesichtsdampfbad nehmen (am besten wiederum mit Pfefferminze).

Tee bei Pickel, Akne und unreiner Haut

20 g Quecke, 10 g Stiefmütterchen, 10 g Schachtelhalm, 10 g Brennessel gut vermischen, davon 2 Teelöffel mit einem Glas kochendem Wasser übergiessen, 10 Minuten ziehen lassen, danach absieben. Dreimal täglich eine Tasse trinken.

Gegen unreine Haut

1/4 Liter Evian mit 1 Teelöffel Rosmarin und der kleingeschnittenen Schale einer halben unbehandelten Orange langsam zum Kochen bringen und dann 10 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein Sieb gießen, in eine Flasche füllen und kühl aufbewahren. Nach dem abendlichem Waschen benutzen.

Tonikum gegen unreine Haut

200 ml Alkohol (45%)

1 Eßlöffel Weidenrinde

1 Teelöffel Beinwellwurzel

1 Teelöffel Thymian

1 Teelöffel Rosmarin

Alle Zutaten zusammen zehn Tage ziehen lassen. Danach abfiltern und die unreine Haut damit zweimal pro Tag bestreichen.

Sauerampfer gegen Akne und Pickel

Was viele vielleicht schon wissen: Sauerampfer hilft bei unreiner Haut, Pickel und Akne.

Man legt bei Hautunreinheiten oder Akne entweder ganze Blätter des Sauerampfers auf die betroffenen Stellen oder verwendet Kompressen mit warmen Sauerampfer-Aufgüssen, die wie ein Tee zubereitet werden, auf die vorher gereinigte Haut.

Erfrischendes und hautreinigendes Bad

Pfefferminze erfrischt die Haut und reinigt sie zugleich. Nehmen Sie für ein solches Bad ein Säckchen aus Leinen oder einen Strumpf, den Sie mit ca. 4 handvoll Pfefferminze füllen. Geben Sie dies dann in heißes Wasser und warten Sie ca. 30 Minuten. Dann das Säckchen oder den Strumpf gut ausdrücken. Diesen Sud können Sie jetzt dem Badewasser zugeben.

Reinigen Sie Spitzwegerich-Blätter und pressen Sie aus Ihnen den Saft heraus. Dazu können Sie auch einen Entsafter benutzen. Tragen Sie den Saft auf die betroffenen Stellen auf.

Schneiden Sie eine Knoblauchzehe auf und bestreichen damit die Pickel.

Verschiedene Akne-Tee's
  1. 20 g Quecke, 10 g Stiefmütterchen, 10 g Schachtelhalm, 10 g Brennessel gut vermischen, davon 2 Teelöffel mit einem Glas kochendem Wasser übergiessen, 10 Minuten ziehen lassen, danach absieben. Dreimal täglich eine Tasse trinken.

    oder

  2. 1 gehäufter Teelöffel Brennesselkraut

    1 Tasse Wasser

    Man übergießt 1 gehäufter Teelöffel Brennesselkraut mit 1 Tasse kochendem Wasser, läßt 1/2 Minute ziehen und siebt ab.

    Trinken Sie davon 1 Liter täglich.

    oder

  3. Je 15 g

    Anis

    Fenchel

    Stiefmütterchen

    Löwenzahn

    250 ml Wasser aufkochen 1 Teelöffel Mischung beigeben, aufkochen und ziehen lassen, absieben.

    Morgens und abends 1 Tasse warm oder auch kalt in Schlucken trinken.

    oder

  4. Je 40g

    Queckenwurzeln

    Bärlappwurzeln

    20g Sandsegge

    Die ganze Mischung in einen halben Liter Wasser geben, 20 Minuten kochen, absieben.

    Reicht für 4 Portionen, die zwischen den Mahlzeiten getrunken werden.

    oder

  5. 40g Waldmeister

    30g Johanniskraut

    50g Hirtentäschelkraut

    20g Himbeerblätter

    2 Teelöffel 250 ml kochendem Wasser übergiessen, zugedeckt 10 Minuten stehen lassen, absieben und 3x täglich 1 Tasse.

Spezialdrink

Je 20 Gramm Kamille und Leinsamen mit 70 Gramm Hefe vermischen. Täglich 1 Teelöffel davon in einem Glas Magermilch verrühren und trinken.

Täglich 1 Gesichtsdampfbad mit Kamille.





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




 

 

  1. Startseite Naturkosmetik
  2. Kennen Sie Ihren Hauttyp?
  3. Reinigung der Haut - Natürliche Hautreinigung
  4. Naturkosmetik für die Haut
  5. Naturkosmetik für die Haare
  6. Naturkosmetik fürs Gesicht
  7. Beine und Füße
  8. Naturkosmetik für den Hals
  9. Natürliche Augenkosmetik
  10. Naturkosmetik für die weibliche Brust
  11. Naturkosmetik für Körper und Seele
  12. Natürliche Ernährung als Kosmetik
  13. Schlaf als Naturkosmetik
  14. Entspannungskosmetik
  15. Spezielle Rezepte bei Akne und unreiner Haut
  16. Rezepte für Gesichtsmasken
  17. Naturkosmetik gegen Hautmale und Hautflecken, Hautprobleme und Hauterkrankungen
  18. Natürliche Cremes und Lotionen für die Hautfeuchtigkeit
  19. Naturkosmetik mit Milch
  20. Kosmetik für die Stimme
  21. Training für gute Körperhaltung









Letzte Änderung am Mittwoch, 6.6.2012, 12:07:04 Uhr






zum Seitenanfang