Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Knoblauchschnaps

Und weil er so gut schmeckt und so gesund ist

Der Knoblauchschnaps

Sie brauchen dazu

Eine Flasche Korn oder Wodka

1 Knoblauchknolle (ja, eine ganze!)

Die Zubereitungszeit beträgt lediglich 20 Minuten. Die Ziehzeit 2 Wochen.

Der Knofi ist ein sehr gesundes Heilkraut, das uns die Natur geschenkt hat. So kann der Knoblauch den Blutdruck absenken, etwas gegen Cholesterin tun, Gefäßverkalkungen vorbeugen, vorbeugend vor Krebs schützen, und schließlich auch gegen Vampire helfen! Außerdem sorgt er dafür, dass man bei seinen Mitbürgern sicherlich nicht unbemerkt bleibt und nicht in Vergessenheit gerät.

Knoblauch hat außerdem eine antibiotische Wirkung, tötet Bakterien und Pilze ab.

Wie stelle ich den Schnaps her?

Schälen Sie die Knoblauchzehe und reinigen Sie sie. Dann in kleine Scheiben schneiden und leicht andrücken.

Geben Sie diese Scheiben dann in eine Flasche und dann den Alkohol dazu. Verschlossen 2 Wochen stehen lassen, günstigerweise kühl und dunkel (Keller).

Danach den Schnaps absieben und in eine Flasche füllen.

Trinken Sie drei Gläschen pro Tag, oder einfach so, wenns passt.

Knoblauchschnaps
Knoblauchschnaps




Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: