Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Ein Wermutwein

Ein appetitanregender Wein mit Wermut

Wermut kennt man ja sowieso schon wegen seiner appetit- und verdauungsanregenden Wirkung. Zusammen mit Tausendgüldenkraut oder Beifuß und Weißwein verstärkt sich diese Wirkung.

Nehmen Sie dazu:

20 g Wermut

und 20 g Tausendgüldenkraut oder Beifuß

Geben Sie die Kräuter in eine Flasche und füllen Sie sie mit einem guten Liter Weißwein auf. Dann für eine gute Woche stehen lassen. Schließlich absieben.

Trinken Sie vor den Mahlzeiten je ein Likörglas davon.

Ein Wermutwein
Ein Wermutwein





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: