Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Ein Walnusslikör aus grünen Nüssen

Sie brauchen dazu

1 kg unreife Walnüsse mit Schale

2 EL Kakaopulver

8 - 10 Nelken

2 - 3 mittelgroße Zimtstangen

1 Prise Muskat

1/2 Vanillestange

0,7 l Weingeist

Ein Pfund Zucker

etwas Zitronensäure

1 L Wasser

ca. 20 ml Rum

Die Walnüsse waschen, abtrocknen, danach grob zerhacken (mit Schale).

Den Kakao, die Nelken, den Zimt, die Muskatnuss sowie das Vanillemark aus der Vanillestange in ein Gefäß geben.

Dann den Weingeist hinzugeben. Dieser Ansatz sollte 2 Monate warm vor sich hin ziehen.

Danach den Alkohol absieben. Kochen Sie dann aus dem Zucker, dem Wasser und der Zitronensäure eine Zuckerlösung und geben diese dann dem Alkohol zu. Und jetzt darf auch der Rum mit hinein.

Ungefähr 1 Woche ruhen lassen, danach an einem kühlen Platz aufbewahren.

Dieser Likör hilft gegen Beschwerden mit dem Magen sowie gegen Völlegefühl.

Er wird nach dem Essen getrunken.

Ein Walnusslikör
Ein Walnusslikör





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: