Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Ein Verdauungsschnaps mit Scharfgarbe

Sie brauchen dazu

blühendes Schafgarbenkraut

Wodka oder Korn

Geben Sie in ein großes Marmeladenglas so viel Schafgarbenkraut, dass das Glas locker gefüllt ist. Stopfen Sie also nicht immer mehr Schafgarbe hinein, sondern lassen Sie das Glas wirklich locker gefüllt.

Füllen Sie dann das Glas mit Korn oder Wodka auf. Verschließen Sie danach das Glas und lassen es für zwei Wochen warm und sonnig stehen, Sie dürfen es gerne jeden Tag einmal gut durchschütteln.

Nach zwei Wochen sieben Sie den Alkohol ab und geben ihn dann in eine vorher gut gereinigte Flasche.

Wenn Sie unter Verdauungsstörungen leiden, sollten Sie vor dem Essen zwei Esslöffel davon zu sich nehmen.

Ein Schafgarbenschnaps zur Verdauung
Ein Schafgarbenschnaps zur Verdauung





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop