Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Ein Schlehenlikör

Sie brauchen für diesen Likör ungefähr eine Viertelstunde zur Zubereitung, die Reifezeit für diesen Likör liegt bei ungefähr 8-10 Wochen.

Als Zutaten benötigen Sie ca. 150 g weißen Zucker, gegebenenfalls Kandiszucker.

eine Vanillestange

eine Flasche Korn oder Wodka

und 200 g frischer, reifer Schlehen

Die Schlehen werden gut gereinigt und dann getrocknet. Danach geben Sie sie zusammen mit dem Zucker in ein Glas.

Schneiden Sie danach die Vanillestange längs auf und geben Sie sie zusammen mit dem Alkohol ebenfalls in das Glas. Danach sollte das Glas für mindestens zwei Monate verschlossen stehen bleiben. Ab und zu darf man es gerne durchschütteln.

Nach der Reifezeit filtrieren Sie die festen Bestandteile aus dem Alkohol heraus und füllen ihn in eine vorher gut gereinigte Flasche.

Dieser Likör galt früher als Mittel zur Blutreinigung oder auch bei Erschöpfungszuständen. Dazu solle man jeweils am Abend ein Schnapsglas davon trinken.

Ein Schlehenlikör
Ein Schlehenlikör





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop