Amazon.de Widgets
Das Kräuter-Verzeichnis

Ein Nelkenwurzwein

Sie brauchen dafür

ungefähr 150 g gemahlener Nelkenwurz-Wurzeln

einen halben Liter Weißwein

zwei Esslöffel Anis- oder Fenchelsamen

Geben Sie die gemahlenen Nelkenwurz-Wurzeln zusammen mit den anderen Zutaten in ein verschraubbares Glas und lassen dies dann verschlossen für zwei Wochen an einem warmen sonnigen Ort stehen. Sie dürfen das Glas gerne jeden Tag einmal gut schütteln.

Nach zwei Wochen filtern Sie den Wein ab und füllen ihn in eine vorher gut gereinigte Flasche.

Dieser Wein soll laut Naturheilkunde gegen Durchfall helfen, gegen Verdauungsbeschwerden oder auch bei einer zu starken Menstruationsblutung.

Laut Überlieferung soll davon pro Tag maximal ein Schnapsglas getrunken werden.

Ein Nelkenwurzwein
Ein Nelkenwurzwein





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Mein Shop