Das Heilkräuter-Verzeichnis

Ein Nelkenwurzwein nach Hildegard

Sie brauchen für diesen Wein folgende Zutaten



250 g der Wurzeln des Nelkenwurz

eine Flasche Weißwein



Kochen Sie die Wurzeln im Wein auf, lassen Sie sie dann eine Woche lang stehen und sieben Sie den Wein nach einer Woche ab. Danach füllen Sie ihn in eine vorher gut gereinigte Flasche.



Hildegard von Bingen empfahl, dass man davon dreimal am Tag jeweils ein Schnapsglas trinken solle, wenn man zum Beispiel unter einem schwachen Kreislauf, unter einer allgemeinen Schwäche oder unter Osteoporose litt.





Ein Nelkenwurzwein nach Hildegard
Ein Nelkenwurzwein nach Hildegard




Quellen zu diesem Artikel

  1. Die Kräuter in meinem Garten

Quellenverzeichnis




Ähnliche Themen: