Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Ein Lavendelwein

Sie benötigen für den Lavendelwein folgende Zutaten

eine Flasche Wein

drei Esslöffel Speiklavendel

Geben Sie den Speiklavendel in den Wein und lassen ihn darin für 3 Minuten kochen. Danach nehmen Sie den Wein vom Herd und lassen ihn eine weitere Viertelstunde ziehen. Filtern Sie dann den Lavendel heraus und füllen den Wein in eine vorher gut gereinigte Flasche um. Wenn Sie wollen, können Sie den Wein mit etwas Honig süßen.

Hildegard von Bingen empfahl diesen Wein zum Beispiel als stärkendes Mittel für die Lunge und für die Leber, außerdem sollte dieser Wein das klare Denken fördern.

Es wurde empfohlen, dreimal am Tag jeweils ein Schnapsglas davon zu sich zu nehmen, nachdem man den Wein auf 30-40° erwärmt hatte.

Lavendelwein nach Hildegard
Lavendelwein nach Hildegard





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: