Amazon.de Widgets
Das Heilkräuter - Verzeichnis

Ein Bertramwein

Sie benötigen für diesen Wein folgende Zutaten

eine Flasche Weißwein

150 g Honig

30 g getrockneter Bertramwurzeln

Legen Sie die Wurzeln über Nacht in den Wein und lassen dies vor sich hin ziehen. Am nächsten Tag kochen Sie den Wein auf, lassen ihn auf 40° abkühlen und geben dann den Honig dazu. Rühren Sie dann so lange den Wein um, bis sich der Honig komplett aufgelöst hat. Sieben Sie dann die festen Bestandteile aus dem Wein heraus und füllen Ihnen eine vorher gereinigte Flasche um.

Hildegard von Bingen empfahl diesen Wein zum Beispiel gegen Erschöpfung, zur Blutreinigung und als verdauungsförderndes Mittel. Dazu empfahl sie, zweimal am Tag jeweils ein Schnapsglas davon zu trinken.

Ein Bertramwein
Ein Bertramwein





Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen: