Das Kräuter-Verzeichnis







.

 



 


Meine Bücher bei Amazon


Meisterwurz

Meisterwurz
Meisterwurz

Die Meisterwurz (Peucedanum ostruthium) wächst in den Gebirgen Europas, so zum Beispiel in den Alpen und Pyrenäen. Sie ähnelt der Engelwurz und gehört zu der Familie der Doldenblütler.

Sie wächst gerne an Bachufern und auf feuchten Wiesen. Generell wächst die Meisterwurz oft an feuchten Stellen.


Die Meisterwurz kann bis zu 90 cm hoch werden und hat eiförmige, dreilappige Blätter. Die Blüten wachsen im Juli und sind zartrosa oder weiß.


Im Mittelalter verwendete man die Meisterwurz als Allheilmittel gegen allerlei Krankheiten. Deswegen hat sie auch den Namen "Meister"-Wurz, also ein Kraut gegen alles, also der "Meister aller Wurzeln". Und wie das im Mittelalter so war, verwendete man die Meisterwurz nicht nur als Medizin, sondern auch für allerlei Spirituelles.


Wirkung und Anwendung von Meisterwurz

  1. Asthma
  2. beruhigend
  3. Blähungen
  4. Bronchitis
  5. Erkältungen
  6. Fieber
  7. Gebärmutterkrämpfe
  8. Gicht
  9. harntreibend
  10. Husten
  11. Lähmung der Zunge
  12. Magenprobleme
  13. Rheuma
  14. schleimlösend
  15. stärkend




Übersicht


Verwendete Pflanzenteile

Verwendet wird die Wurzel



Inhaltsstoffe

Ätherisches Öl, Bitterstoffe, Gerbstoffe



Sammelzeit

Gesammelt wird im März und April, im September und Oktober



Anwendung

Die Meisterwurz kann als Tee oder als Tinktur angewendet werden.



Vorsicht - Risiken und Nebenwirkungen

Bei empfindlichen Menschen kann der Hautkontakt mit Meisterwurz eine Dermatitis auslösen.



Fotogalerie

Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz Meisterwurz




Ähnliche Themen:

Ähnliche Themen:




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden...



Es wurde für den Beitrag "Meisterwurz" abgestimmt



3.3 von 5 Kürbissen, basierend auf
17 abgegebenen Stimmen.


Auch abstimmen






Thema: Heilkräuter

0.0782070159912109 sec. to build - WOW :) - Thanks to WEBGO.DE







www.kraeuter-verzeichnis.de

Letzte Änderung am Donnerstag, 22.5.2014, 08:54:06 Uhr


Teilen Sie diesen Beitrag

Google
+

Impressum

 

Copyscape geschützt


zum Seitenanfang